Rezept Schoko-Zucchini-Muffins
KategorieSchwierigkeitAnfänger

Hey, meine Familie liebt diese Muffins! Und ich kann diese leckeren Stückchen ganz ohne schlechtes Gewissen backen! Denn Dank des Hafermehls und den gemahlenen Nüssen sind sie glutenfrei und auch ganz ohne Kuhmilch ein wahrer Genussmoment! Ich habe sie schon mehrfach gebacken und meine Kids mögen besonders die Variante mit der KIDS LOVE CHOCY - VOLL OHNE MUH Schokolade. Der Clou an dem Rezept sind natürlich die eingearbeiteten Zucchinis. Durch das Schälen sind sie in den Muffins unauffindbar und stören somit überhaupt nicht. Sie machen den Teig deutlich fluffiger und viel gesünder! Bitte achtet darauf, dass ihr keinen raffinierten Zucker verwendet.

Ich bin auf eure Kreationen gespannt und freue mich, wenn ihr eure Erfahrungen teilt.

Eure Christina

Portionen
Zubereitungszeit20 MinutenKochzeit30 MinutenGesamtzeit50 Minuten
SCHOKO-ZUCCHINI-MUFFINS
ZUTATEN
 300 g Zucchinis (2 kleine)
 250 g KIDS LOVE CHOCY Schoklade oder Zartbittelschokolade
 125 g vegane Butter (z.B. Rama Palmölfrei) oder 100g Kokosöl
 100 g Hafermehl, glutenfrei
 120 g Nüsse roh, gemahlen (z.B. Mandeln)
 30 g Kakaopulver, vorzugsweise roh
 4 TL Backpulver
 1 Meersalz, unraffiniert
 2 Stk. Eier oder für vegane Variante: 2 TL Ei-Ersatzpulver verrührt in 4 EL Wasser oder 2 EL Leinsamen gemahlen verrührt in 6 EL Wasser
 100 g Dattelzucker oder Kokosblütenzucker oder Rohrohrzucker
 250 ml Pflanzliche Milch, z.B. Hafermilch oder Reismilch
Für die Dekoration
 150 g KIDS LOVE CHOCY Schokolade oder Zartbitterschokolade
 gefriergetrocknete Erdbeerstückchen
1

Backofen auf 190 Grad Ober- Unterhitze vorheizen. Zucchini putzen, waschen, klein raspeln und durch ein sauberes Geschirrtuch ausdrücken.

Zucchini

2

Schokolade hacken. Die Hälfte der gehackten Schokolade zusammen mit der Butter bzw. Kokosöl in einem kleinen Topf schmelzen.

Schokolade hacken

3

Hafermehl, gemahlene Nüsse, Kakao und Backpulver in eine Rührschüssel sieben. Salz und die übrige gehackte Schokolade unterheben.

Mehl sieben

4

Eier oder Eiersatz und Zucker ca. 5 Minuten cremig rühren. Die Butter-Schoko-Mischung und die Milch langsam unterrühren. Mehlmischung unter den übrigen Teig heben. Die Zucchiniraspeln unterheben.

Schokolade rühren

5

Teig in die Mulden der gefetteten Muffinbleche füllen und ca. 30 Minuten backen (25 Minuten bei kleineren Muffinformen). Mit einem Zahnstocher auf Konsistenz testen.

Muffins im Ofen

6

Nach dem Auskühlen, Deko-Schokolade im Wasserbad schmelzen und Muffins damit bestreichen. Anschließend mit Erdbeerstückchen dekorieren.

Erdbeer Muffins

Zutaten

SCHOKO-ZUCCHINI-MUFFINS
ZUTATEN
 300 g Zucchinis (2 kleine)
 250 g KIDS LOVE CHOCY Schoklade oder Zartbittelschokolade
 125 g vegane Butter (z.B. Rama Palmölfrei) oder 100g Kokosöl
 100 g Hafermehl, glutenfrei
 120 g Nüsse roh, gemahlen (z.B. Mandeln)
 30 g Kakaopulver, vorzugsweise roh
 4 TL Backpulver
 1 Meersalz, unraffiniert
 2 Stk. Eier oder für vegane Variante: 2 TL Ei-Ersatzpulver verrührt in 4 EL Wasser oder 2 EL Leinsamen gemahlen verrührt in 6 EL Wasser
 100 g Dattelzucker oder Kokosblütenzucker oder Rohrohrzucker
 250 ml Pflanzliche Milch, z.B. Hafermilch oder Reismilch
Für die Dekoration
 150 g KIDS LOVE CHOCY Schokolade oder Zartbitterschokolade
 gefriergetrocknete Erdbeerstückchen

Beschreibung

1

Backofen auf 190 Grad Ober- Unterhitze vorheizen. Zucchini putzen, waschen, klein raspeln und durch ein sauberes Geschirrtuch ausdrücken.

Zucchini

2

Schokolade hacken. Die Hälfte der gehackten Schokolade zusammen mit der Butter bzw. Kokosöl in einem kleinen Topf schmelzen.

Schokolade hacken

3

Hafermehl, gemahlene Nüsse, Kakao und Backpulver in eine Rührschüssel sieben. Salz und die übrige gehackte Schokolade unterheben.

Mehl sieben

4

Eier oder Eiersatz und Zucker ca. 5 Minuten cremig rühren. Die Butter-Schoko-Mischung und die Milch langsam unterrühren. Mehlmischung unter den übrigen Teig heben. Die Zucchiniraspeln unterheben.

Schokolade rühren

5

Teig in die Mulden der gefetteten Muffinbleche füllen und ca. 30 Minuten backen (25 Minuten bei kleineren Muffinformen). Mit einem Zahnstocher auf Konsistenz testen.

Muffins im Ofen

6

Nach dem Auskühlen, Deko-Schokolade im Wasserbad schmelzen und Muffins damit bestreichen. Anschließend mit Erdbeerstückchen dekorieren.

Erdbeer Muffins

SCHOKO-ZUCCHINI-MUFFINS

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *